Mini Speedy

Er ist ein eigenständiger Speedster (Roadster 2 - Sitzer) und ist nicht verwandelbar. Dieses ganz spezielle Fahrzeug wird neben unseren sonstigen Umbauten bisher nur pro Jahr einmal gebaut und wird sicherlich eine exclusive Kundschaft ansprechen. Basis: alle Mini-Typen (auch Airbag-Minis sind umbaubar ohne Airbag).

Ein sehr sportlicher, auch für mehr PS ausgelegtes Sportcar. Durch eine gechoppte und im Neigungswinkel veränderte Windschutzscheibe sowie die nach hinten zu öffnende Abdeckung und keilförmige Stellung des Fahrzeugs ergeben einen günstigeren Luftwiderstandsbeiwert der zur Folge hat, dass das Fahrzeug bei gleicher PS-Zahl wie Original ca. 5-10 km/h schneller ist und den Insassen gleichzeitig beim Offenfahren vor hohen Nackenwinden schützt. Offen ist er genauso schnell wie geschlossen.

Auch die Innenausstattung ist individuell auf diesen Typ abgestimmt. Die Abstimmung des Fahrwerks incl. Bremsen, Sturz, Stabilisatoren, Dämpfer, Reifen/Felgenwahl ergeben auch bei Spurrillen eine weitgehend neutrale und sehr sportliche Straßenlage. Wegen der aufwendigen Einzellösungen und hohen Materialaufwand ist auch der Preis überdurchschnittlich. Eine gute Verarbeitung in Handarbeit ist dabei für uns wichtig.

Preise auf Anfrage. Alle abgebildeten Fahrzeuge sind mit Zubehör ausgestattet.

Beschreibung:
Speedster, gechoppt, mit geneigter Windschutzscheibe, mit schrägen Seitenscheiben, Stoffdach voll versenkbar und selbstverharrend, benötigt keine Abdeckung, das Dach ist vorne ohne Gestängeseitenführungen und ist deshalb gleichzeitig bei geöffneten Fahrzeug ein Windschott für den Gepäckbereich, der Kofferraum bleibt voll erhalten und ist abschließbar.
Die Dachbefestigung wird nur vorne vorgenommen und besteht aus 2 Schnellverschlüssen und 2 Knöpfen und wird durch die hintere Speedsterabdeckhaube gespannt, diese Speedsterabdeckung übrigens kann man bei geöffnetem u. geschlossenem Dach aufstellen.
Der Gepäckraum hat sich um das Doppelte vergrößert, gegenüber den Serienmini. Die Sitzposition ist tief und kann dem jeweiligen Kunden angepaßt werden.
Felgen:
vorne 5/6x10"und 165/70/10 Bereifung, innen belüftete Bremsen, hinten 13", in 7/8" Breite mit 175/oder 195er Bereifung, Räderkombination kann auch anders gewählt werden. Das Fahrwerk ist straff aber nicht hart einstellbar.
Resultat:
ein kompromißlos agiles Handling. Fahrfreude pur! Die Motoren/Getriebeausstattung kann je nach Grundtyp entsprechend in verschiedenen PS-Größen angeboten werden. Viele pfiffige Detaillösungen runden diesen exlusiven Speedy ab. Design und Farben sind aufeinander abgestimmt.

Kontaktformular

A
A
A
Textgröße

 

P1012748.jpg

P1011590.jpg

P1012032.jpg

P1012026.jpg

back.png